033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de
Richtfest  in Dresden

ZET Bauträgergesellschaft mbH – Richtfest  in Dresden

Das Richtfest ist ein symbolischer und traditionsbeladener Akt, der aus dem 14. Jahrhundert stammt. Bei jedem Bauvorhaben ist nach dem 1. Spatenstich das Richtfest  ein ganz besonderes Erlebnis für die Bauherren. So haben es auch die Bauherren P. und U. Ä. empfunden, als sie Mitte August in Dresden „ihr“ Richtfest feiern konnten. Alles war vorbereitet und die Richtkrone schmückte bereits am Vormittag das Dachgebälk. Bewegend war es, als Zimmermeister Lindner und Bauherren P. und U. Ä.  auf der Brüstung standen, bereit für den traditionellen Richtspruch. Der  Zimmermeister dankte den Bauherren, lobte sein Handwerk und wünschte dem Haus und den zukünftigen Besitzern ganz viel Glück. Zum Schluss  wurde nach alter Richtfest-Tradition der letzte Nagel in den Dachbalken geschlagen. Keine einfache Arbeit für die Bauherren, aber sie richteten es geschickt. Anschließend wurde angestoßen und gefeiert, schauen Sie selbst:

„Gerichtet“ wurde das Massivhaus Flair 134 StD,

ein großes geschmackvolles Massivhaus mit einer Wohnfläche von 133,54 m². Das Erdgeschoß ist großzügig gestaltet, die Diele ist offen und führt direkt in das großzügig angelegte Wohnzimmer. Im Obergeschoss befinden sich vier große Räume – ideal für Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer – und genügend Platz für ein Arbeitszimmer. Das Flair 134 ist ein Haus für alle, die es angenehm und bequem mögen.  Die gewünschten Änderungen und Extras sind wohldurchdacht und machen das Haus noch wohnlicher und individueller. 

Für die Bauherren ist mit dem Richtfest ein wichtiger Abschnitt beim Hausbau abgearbeitet. Der Rohbau steht und bald wird das Wohnen im eigenen Einfamilienhaus, auf dem eigenen Grundstück möglich sein. Grundbuch statt ein Sparbuch, war sicher ein Gedanke der Bauherren  bei der Entscheidung ein Haus zu bauen.  Der Wunsch nach dem eigenen Massivhaus steht in Deutschland an 1. Stelle, dafür gibt es keine Alternative. Diesen Wunsch erfüllen sich jetzt die Bauherren mit dem Einfamilienhaus „Flair 134 STD“. Sie schaffen einen bleibenden Wert, eine höhere Lebensqualität und das zu mietähnlichen Konditionen!

Ein Haus zu bauen ist Vertrauenssache für Bauherren und Bauunternehmen gleichermaßen.

Kundennähe und persönliches Engagement sind dabei ganz wichtig. Das dem so war, war beim Richtfest zu spüren. Man merkte, für die Bauherren war es die richtige Entscheidung mit Town & Country Haus und der ZET Bauträgergesellschaft zu bauen. Der 1. Abschnitt ist geschafft  und ein guter Zeitpunkt für ein 1. Feedback vom Bauherren:

„Nachdem fast vier Jahre zwischen Reservierung des Grundstücks und Erteilung der Baugenehmigung ins Land zogen, sind wir total überrascht und fasziniert über den raschen Fortschritt unseres Hauses. Irgendwann verliert man den Glauben an den Traum vom eigenen Haus. In den letzten vier Wochen haben wir ihn wiedergefunden. Das Richtfest ist hierbei ein großer Meilenstein. Vor allem in den momentanen Zeiten der Pandemie waren wir sehr glücklich, dass wir ein bisschen feiern konnten, wenn auch in einem etwas kleineren Rahmen, als es ohne Corona der Fall gewesen wäre. Dennoch haben wir die gemeinsamen Stunden sehr genossen und konnten schon mal ein wenig vorfühlen, wie es so ist, in den eigenen vier Wänden, auch wenn diese noch ohne Fenster, Farbe und Möbel sind. Wir sind glücklich über den bisher reibungslosen Ablauf und freuen uns bei jedem Besuch auf der Baustelle über das wieder veränderte und vorangeschrittene Aussehen unseres Hauses. An dieser Stelle möchten wir auch dem ZET-Team, allen voran unserer Projektmanagerin Georgina Stephan und unserem Bauleiter Matthias Pierdel, für die Mühen, Geduld, Hilfe und das immer offene Ohr danken.“

Das Team der Musterhäuser Teupitz und Jüterbog  und der Town & Country  – Lizenzpartner  ZET Bauträgergesellschaft mbH bedanken sich für das freundliche Feedback,  sagen herzlichen Glückwunsch zum Richtfest und wünschen eine gute Bauzeit.

Unsere Musterhäuser sind für Besichtigungen und Beratungen für Sie geöffnet.

Aus aktuellem Anlass bitten wir zur Vermeidung von Kontakt zwischen Personen aus unterschiedlichen Haushalten um eine Terminvereinbarung.

Vielen Dank.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This