033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

So finden Sie das passende Grundstück für ein Massivhaus

Haus und Grundstück sind eine Einheit. Das bedeutet, will man sich den Traum vom eigenen Haus verwirklichen, benötigt man ein eigenes Grundstück. Aus diesem Grunde sollte der 1. Schritt sein, ein passendes Grundstück finden. Oftmals ist diese Suche bedeutend schwieriger als gedacht.

Hier Tipp Nr. 1: Lassen Sie sich nicht verunsichern, geben Sie bei der Grundstückssuche nicht auf. Es gibt genügend bezahlbare Grundstücke, Sie müssen nur wissen, wo und wie man suchen muss!

Die Suche nach einem Grundstück kann je nach Region, Lage, Infrastruktur und Verkehrsanbindung recht unterschiedlich sein. Begeben Sie sich auf Grundstückssuche, sollten Sie als Erstes gründlich recherchieren, Anzeigen aufgeben und Angebote in lokalen Zeitungen sowie örtlichen und deutschlandweiten Internetportalen überprüfen. Suchen Sie die Gespräche mit Maklern, Banken und Sparkassen vor Ort, sie bieten Grundstücke an und sind bei der Grundstückssuche sehr behilflich.

Tipp Nr. 2: Wenden Sie sich immer an die Stadt- oder Gemeindeverwaltung, hier werden Sie erfahren, welche rechtlichen Belange bei der Grundstückssuche und be-absichtigten Bebauung zu beachten sind. Viele Kommunen haben einen eigenen Grundstücksservice bzw. eigenen Grund und Boden. Der Kaufpreis für diesen Grund und Boden wird entsprechend der Kaufpreissammlungen der Gutachterausschusse für Grundstückswerte ermittelt und ist meist günstiger.

Tipp Nr. 3: Grunderwerb auf der Grundlage eines Erbbaurechtsvertrages? Vielleicht ist diese Art des Grunderwerbes für Sie eine Alternative? Wenn ja, sollten Sie sich mit dem Erbbaurecht auseinander setzen. Erbbaurecht wird begründet durch einen Erbbaurechtsvertrag zwischen Erbbauberechtigtem und Grundstückseigentü-mer sowie anschließender Eintragung ins Grundbuch. Das Erbbaurecht wird selbst wie ein Grundstück behandelt. Das Erbbaurecht kann wie ein Grundstück veräußert, vererbt und belastet werden. Besuchen Sie die Pfarrämter, fragen Sie an, ob diese Erbbaurechte für Grundstücke vergeben, um ein Eigenheim darauf zu errichten.

Tipp Nr. 4: Schauen Sie sich um und suchen Sie das Gespräch! Gespräche mit Nachbarn, Bekannten, Verwandten, Sportfreunden und Kollegen so-wie ausgedehnte Spaziergänge mit offenen Augen können ebenfalls hilfreich sein, ein passendes und bezahlbares Baugrundstück zu finden. Gern können Sie sich ganz unverbindlich an die Hausberater der Town & Country Musterhäuser in Teupitz wenden, sie helfen gern bei der Grundstückssuche und dem dazu passenden Traumhaus.

Ihr Town & Country Team und die ZET Bauträgergesellschaft mbH

Pin It on Pinterest

Share This