033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

 

Alter Trott oder etwas Neues beginnen?

Das alte Jahr 2011 ist fast vergessen, das neue Jahr bereits 2 Monate alt. Sicher kennt das Jeder, die innere Einkehr. Die Lebenssituationen werden betrachtet, man analysiert das Vergangene und stellt fest,  das war positiv, das war nicht so gut,  das sollte sich im neuen Jahr verändern. Denkanstöße für Wünsche und Entscheidungen, die realisiert werden können. Wohnen muss ein Jeder, demzufolge genießt die richtige Wohnsituation Priorität. Zur Zeit ist die Finanzierung eines Eigenheims historisch besonders günstig. Denn infolge der Finanz- und vor allem der Staatsschuldenkrise sind die Hypothekenzinsen in Deutschland im vergangenen Jahr auf ein rekordtiefes Niveau gefallen. Aus diesem Grunde ist der Bau der eigenen vier Wände überlegenswert und oft zu mietähnlichen Konditionen möglich. Besonders interessant sind die so genannten Energiesparhäuser. Bauherren von Energiesparhäusern erhalten eine attraktive Förderung der staatlichen KfW Bank und sind andererseits weniger abhängig von den ständig steigenden Energiepreisen.

Wer verspürt da nicht den  Wunsch nach angenehmen, behaglichen Wohnen im modernen Eigenheim mit Garten?  Soll es vielleicht ein Doppelhaus sein oder ein Mehrplatzhaus mit Einliegerwohnung und separaten Eingang? Eine gute Möglichkeit für mehrere Generationen unter einem Dach, aber eigener Wohnung. Entscheidet man sich für den richtigen Haustyp,  z. B. einen Bungalow,  ist es sicher eine Variante mit Weitsicht. Die Grundstücks- und Baukosten minimieren sich, man ist in diesem Haus auch im Alter noch mobil und die „Betreuung“ für alt und jung  ist gesichert, da stets jemand anwesend ist. Das ist nur ein Denkansatz, wichtig ist, oder vor allem, das „gute Klima“ muss stimmen.

Welche Variante wähle ich, wie soll mein Massivhaus aussehen, eine Stadtvilla oder besser ein Winkelbungalow,  wie komme ich zum geeigneten Grundstück, was kostet ein Haus,  wie viel Eigenkapital benötige ich?  Viele Vorstellungen und Ideen, aber noch mehr Fragen. [intlink id=”330″ type=”page”]Die Ihnen gern die Hausverkäufer vom Musterhaus Teupitz beantworten[/intlink]. Das Musterhaus Teupitz, ein Musterhaus von Town & Country steht Ihnen jederzeit für Gespräche und Beratungen offen. Das Wichtigste ist, hören Sie auf Ihr eigenes „Bauchgefühl“, das neue Haus soll Ihnen gefallen, es soll nach Ihren Vorstellungen gebaut und Ihnen Anforderungen gerecht werden. Sie sollen sich darin rundum wohlfühlen.

[intlink id=”74″ type=”page”]Im Musterhaus Teupitz[/intlink] können Sie sich alles ansehen, alle Informationen sind sofort nachvollziehbar. Das Musterhaus Teupitz ist ein Anschauungsbeispiel, selbstverständlich werden für das „eigene Haus“ alle individuellen Wünsche und Vorstellungen berücksichtigt. Egal für welches Musterhaus sie sich entscheiden, jedes Haus wird schlüsselfertig und in massiver Bauweise übergeben. Sämtliche Hausbaufirmen leisten Qualitätsarbeit. Die Sicherheit des Kunden genießt besondere Priorität. Der Baufortschritt wird ständig kontrolliert wird, der Kunde erhält [intlink id=”45″ type=”page”]drei Schutzbriefe[/intlink], die ihn vor, während und nach dem Bau absichern.

Sie haben kein Grundstück? Kein Problem, die Grundstücksrecherche, die kompetente und zuverlässige Beratung  in Fragen der Finanzierung, einschließlich der Kalkulation sämtlicher Baukosten sind ebenfalls im Service von Town & Country Haus enthalten und kostet nichts extra. Haben Sie jetzt noch Fragen? Gern können Sie sich bei einer Baustellenbesichtigung im März 2012 von der Qualitätsarbeit und dem Service persönlich überzeugen und den Bauherren entsprechend befragen, wie sein Traumhaus Wirklichkeit wird.

Unsere Musterhäuser sind für Besichtigungen und Beratungen für Sie geöffnet.

Aus aktuellem Anlass bitten wir zur Vermeidung von Kontakt zwischen Personen aus unterschiedlichen Haushalten um eine Terminvereinbarung.

Vielen Dank.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This