033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

2020 wird  bereits zum 8. Mal der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt

Damit unterstützt die Town & Country Stiftung mit fast 600.000 Euro das Engagement Ehrenamtlicher im Rahmen von Hilfsprojekten für benachteiligte Kinder!

Rückblick: Mit einem Preisgeld von 580.000 EUR wurden 2019 deutschlandweit gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen unterstützt. 500 Bewerber erfüllten die Vorgaben und erhielten dafür jeweils eine Förderung in Höhe von 1000 Euro.

Aus dem Pool der geförderten Projekte wurden im Anschluss 16 Projekte – eines aus jedem Bundesland – ausgewählt. Im Rahmen der festlichen Stiftungs-Gala wurden sie mit noch einmal je 5.000 Euro gefördert. Preisträger für das Bundesland Brandenburg war der Verein „Grenzläufer e.V.“  mit dem Projekt Oase im Grünen – HzE im Garten.

Auch 2020 vergibt die Town & Country Stiftung den 8. Stiftungspreis in zwei Stufen

In der ersten Stufe werden je 1.000 Euro an die ersten 500 Projekte, die den Bewerbungskriterien entsprechen, vergeben. In der zweiten Stufe werden aus diesen 500 Bewerbungen von einer unabhängigen Jury bundesweit 16 Projekte – aus jedem Bundesland ein Projekt – ausgewählt und  zusätzlich mit je mit 5.000 Euro honoriert.

Ziel der Förderung ist es, regionale Vereine zu unterstützen und damit gleichzeitig Ansporn und Bestätigung zu geben, an ihren Ideen und ihrem Engagement festzuhalten. Bewerben können sich alle als gemeinnützig anerkannten Einrichtungen, Vereine und Organisationen, die ihren Sitz in Deutschland haben und Projekte für körperlich und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche anregen und verwirklichen.

Das Online-Bewerbungsverfahren beginnt am 1. Februar 2020 und endet am 15. April 2020

Danach werden keine Bewerbungen mehr angenommen. Die Town & Country  Stiftung behält sich vor, den Bewerbungszeitraum abzukürzen, wenn mehr als 500 Bewerbungen eingegangen sind. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Bewerbung, da nur die ersten 500 Bewerbungen mit  je 1.000 € gefördert werden.

Die Bewerbung erfolgt online – unter tc-stiftung.de. Die Town & Country Stiftung prüft und unterstützt jedes Engagement. Weitere Informationen zur Stiftung und ob Ihr Projekt den Förderkriterien entspricht, können Sie in den Teilnahmebedingungen im Internet unter www.tc-stiftung.de nachlesen. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Maximilian Zobel, ZET Bauträgergesellschaft mbH Town & Country Lizenz-Partner und Stiftungs-Botschafter für die Landkreise Elbe – Elster, Dahme – Spreewald und Teltow – Fläming

Pin It on Pinterest

Share This