033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Eine Frage, die jeder Bauherr sich selbst beantworten muss.

Befragungen belegen, der Wunsch nach dem eigenen Massivhaus in Deutschland ist sehr groß, er steht an 1. Stelle. Trotzdem bewohnen weniger als  50 % der Deutschen die eigenen vier Wände. Das hat sicher vielfältige Gründe. Oftmals sind Bauwillige verunsichert,  zögern und fragen sich immer wieder, „ist jetzt der richtige Zeitpunkt das eigene Haus zu bauen?“ Hausbau- und Finanzierungsexperten sind sich einig,  auch 2018  ist der ideale Zeitpunkt für  so ein Vorhaben. Die niedrigen Hypothekenzinsen in Deutschland bieten die besten Voraussetzungen.

Andere Menschen resignieren und meinen, das eigene Massivhaus kommt nicht in Frage – sie vermuten, ein „Normalverdiener“ kann sich das eigene Haus nicht leisten. Zumal früher oftmals galt,  ein Haus zu bauen ist mutiges Vorhaben, da häufig eine ev. „Überschuldung“ im Hintergrund vermutet wurde. Mit einem richtigen Finanzierungskonzept, den immer noch günstigeren Kreditkonditionen und der Aussicht auf mietfreies Wohnens im Alter änderte sich diese Denkweise. Auf bzw. nach Baustellenbesichtigungen sagen oft Bauinteresse, „wann, wenn nicht jetzt bauen.“

Hier der Tipp:

Informieren Sie sich, besuchen Sie Baustellenbesichtigungen, lassen Sie sich genauestens beraten, prüfen Sie alle Varianten und sammeln Ihre persönlichen Erfahrungen. Das Ganze ist unverbindlich und kostenlos. Sie werden feststellen, mit einem sicheren Konzept ist es möglich, ein Massivhaus zu mietähnlichen Konditionen zu bauen. Die immer noch sehr niedrigen Hypothekenzinsen in Deutschland bieten die besten Voraussetzungen für den Bau eines eigenen Massivhauses. Auch zeigen die ständig steigenden Mieten, ein eigenes Haus ist die beste Wahl für die Altersvorsorge. Die eigenen 4 Wände bieten Sicherheit, Individualität, Flexibilität und sind eine gute Wertanlage.

Gesundheit plus Sicherheit ist das Wichtigste im Leben. Die Gesundheit kann man oft nicht beeinflussen, die Sicherheit aber gezielt planen. Mit einem Massivhaus schaffen Sie sich einen bleibenden Wert und eine höhere Lebensqualität. Ein eigenes Massivhaus ist ein Substanzwert, der gegen Inflation schützt. Der fleißige Sparer erhält fast keine Zinsen, es ist nicht einmal die Inflationsrate gedeckt. Allein aus diesem Grunde ist das eigene Massivhaus mehr denn je eine gute Anlage.

Das Team der Town & Country Musterhäuser Teupitz und Jüterbog

Pin It on Pinterest

Share This