033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Town & Country Massivhaus  Bungalow 110 – Richtfest in Kolochau!

Das Richtfest, ein Brauch mit langer Tradition, wurde bereits im 14. Jahrhundert gefeiert. Für private Bauherren hat das Richtfest wohl die größte Bedeutung unter den Bräuchen rund ums Haus. Der Rohbau ist fertig, der Traum vom eigenen Haus ist fast verwirklicht. Wohnen auf einer Ebene, im stufenlosen Haus, diesen Wunsch erfüllte sich Familie R. mit dem großen Massivhaus Bungalow 110. Am 24.09.2018 feierten sie Richtfest in Kolochau.

Gründe für`s  Bauen!

Das schöne Grundstück in Kolochau  war sicher auch ein Grund, weshalb sich Familie R. für das Bauen entschieden hat. Ein Town & Country Massivhaus zu bauen ist eine gute Entscheidung. Mit der Erfahrung von mehr als 30.000 gebauten Häusern gibt Town & Country Haus den Bauherren damit die größtmögliche Sicherheit vor, während und nach dem Bau. Town & Country Haus erhielt als erstes Unternehmen seiner Branche von TÜV SÜD das Siegel  „TÜV SÜD-geprüfte Kundenzufriedenheit. Das TÜV SÜD-Siegel dokumentiert die hohe Zufriedenheit der Bauherren mit den Service-Leistungen ihrer Town & Country Haus-Partner.

Beste Altersvorsorge!

Für den Traum der eigenen vier Wände gibt es keine Alternative, er sollte möglichst preiswert und qualitativ hochwertig sein. Die „Fertighäuserpreise“ bzw. sämtliche  „Hausbaukosten“ sollten vor Kaufvertragsabschluss genau beziffert werden. Auch sollte die monatliche Belastung nicht viel höher als die monatliche Miete für eine vergleichbare Wohnung sein. Dafür genießen die Bauherren alle denkbaren Vorteile, z. B. ein schönes Grundstück mit Garten, das eigene Massivhaus und nach der Tilgung quasi mietfreies Wohnen.  Das ist die beste Altersvorsorge! Die Bungalowgrundrisse vom Bungalow 110 sind sehr gut durchdacht. Mit einer Wohnfläche von ca. 110 m² ist der Bungalow ein ausnehmend großes Massivhaus, das in jeder Hinsicht mit jedem freigeplanten bzw. „Architektenhaus“ konkurrieren kann, nur bedeutend preisgünstiger ist.

Hausbau ist Vertrauenssache – Feedback der Bauherren!

Der Hausbau ist für viele Menschen die größte Investition des Lebens, er ist Vertrauenssache für Bauherren und Bauunternehmen gleichermaßen. Jeder Town & Country LP ist rechtlich selbstständig. Zukünftige Bauherren sollten sich persönlich von den Leistungen der Baufirma überzeugen. Die Entscheidung für den Hausanbieter und für die Baufirma sind von nachhaltiger Bedeutung, sie sollten optimal durchdacht und vorab geprüft sein. Der Kontakt mit dem Kunden ist für uns sehr wichtig. Besonders aufschlussreich ist es, wenn man von den Bauherren die Beweggründe erfährt, wie sie auf Town & Country Haus aufmerksam geworden sind, wie die Beratung für den Hausbau war, wie die Baubetreuung / Bauleitung ist und was noch zu verbessern wäre. Hier sehen wir die Verantwortung gegenüber dem Kunden und ein Feedback der bisher geleisteten Arbeit. Ganz vielen Dank der Bauherrin für die Ausführungen:

„Wir sind durch eine Zeitungsannonce auf Town & Country aufmerksam geworden. Obwohl es im Internet einige negative Artikel gab und gibt, haben wir uns dennoch einen Termin mit Frau Großmann vereinbart und wurden nicht enttäuscht. Schon nach dem 1. Termin war uns beiden klar, dass wir unser Haus mit Town & Country bzw. ZET-Bauträgergesellschaft mbH bauen. Eine sehr angenehme Beratung die Struktur hat!

Auch die weiteren Planungsgespräche mit Herrn Zobel, Herrn Leonhardt und Herrn Jünger liefen ohne weitere Vorkommnisse ab (Planungsgespräch, Bemusterungsgespräch, Bauanlaufberatung)

Am 24.09.2018 war es dann soweit, ein spannender Tag sollte es werden.

Sonnenschein und starke Windböen wechselten sich ab, trotzdem haben es die Zimmerer möglich gemacht, dass wir an diesem Tag darauf anstoßen konnten, was man zu Beginn des Tages nicht für möglich gehalten hatte. Ein großes Lob dafür!

Das Gleiche gilt auch für die weiteren Gewerke, die bisher tätig waren. Beginnend vom Maurer, Fensterbauer, Trockenbauer bis hin zum Elektriker.

Zur Bauleitung/Baubetreuung vor Ort können wir nicht allzu viel sagen, da wir tagsüber nicht da sind. Telefonisch ist Herr Jünger jedoch immer zu erreichen, sobald Fragen zum Ablauf des Bauvorhabens entstehen.“

Mit dem Richtfest haben sich die Bauherren für die Leistungen der Handwerker und Helfer am Bau bedankt. Sie freuen sich, dass der 1. Abschnitt  geschafft ist, schauen Sie selbst!

Mit den Bauherren freuen sich das Town & Country Musterhaus Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH.

Pin It on Pinterest

Share This