033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

HAUSBAU DESIGN AWARD 2017: Doppelhaus Aura 136 von Town & Country Haus siegt in der Kategorie „Moderne Häuser“

In gleich vier Kategorien war Town & Country Haus beim „HAUSBAU DESIGN AWARD 2017“, einem der renommiertesten Branchenwettbewerbe, nominiert. Als Sieger aus der Kategorie „moderne Häuser“ ging das Doppelhaus Aura 136 von Deutschlands richtungsweisender Massivhausmarke hervor. Damit wurde die Innovationsstärke und das zeitgemäße, kreative Design einmal mehr gewürdigt.

Schon seit Unternehmensgründung 1997 überzeugt Town & Country Haus durch eine ungewöhnliche und am Markt einzigartige Angebotsvielfalt. Heute stehen mehr als 30 unterschiedliche Haustypen in vielfältigen Varianten zur Auswahl. „Auch dies ist ein Grund dafür, dass wir 2016 deutlich stärker als die Branche gewachsen sind und mit 4.188 verkauften Häusern das mit Abstand beste Ergebnis in der Firmengeschichte erzielt haben“, erklärt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus.

Beim „Hausbau Design Award 2017“ messen sich die Wettbewerber und Hausanbieter in insgesamt acht Kategorien: Bungalows, Klassische Architektur, moderne Häuser, Landhäuser, Premiumhäuser, KfW-Effizienzhäuser 40Plus, Topaktuelle Kundenhäuser sowie Geschosswohnungs- und Objektbau. Überdies wird als Sonderpreis der „Energy Design Award“ verliehen. Der Wettbewerb wurde im Jahr 2014 ins Leben gerufen und wird nun zum vierten Mal veranstaltet von haubau portal.net, objektbau.de sowie dem City-Post Zeitschriftenverlag.

Gewinner in der Kategorie „moderne Häuser“ ist zu Recht das „Doppelhaus Aura 136“. Das ideale Modell für den Hausbau in der Stadt auf vergleichsweise kleinem Grundstück. Das „Doppelhaus Aura 136“ bietet maximalen Komfort bei schlanken Außenmaßen. Dank der cleveren Grundrissgestaltung wird der vorhandene Platz optimal genutzt, ohne auf Behaglichkeit und Komfort zu verzichten. Mit diesem Town & Country-Haustyp können Bewohner das urbane Leben genießen. Das „Doppelhaus Aura 136“ ist das ideale Familienhaus für die Stadt. Alle Informationen zum Doppelhaus Aura 136 finden Sie hier oder bei einem von mehr als 300 deutschlandweit tätigen Town & Country Haus – Partnern.

Über Town & Country:

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands. Im Jahr 2016 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.188 Häuser und erreichte einen Auftragseingang von 772,5 Mio Euro. Town & Country Haus ist Deutschlands meistgebautes Markenhaus. 36 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den „Deutschen Franchise-Preis“. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem „Green FranchiseAward“ ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis „TOP 100“ der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert.

Pin It on Pinterest

Share This