033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Das Richtfest ist ein Brauch mit langer Tradition und wurde bereits im 14. Jahrhundert gefeiert. Für die Bauherren ist das Richtfest ein entscheidender Abschnitt beim Hausbau. Der Rohbau ist fertig, der Richtkranz schmückt den Dachstuhl, der Traum vom eigenen Haus ist fast verwirklicht. Stolz ist Familie S. auf das schöne Anwesen. Am 17. April feierten sie Richtfest in Mahlow, „gerichtet“ wurde die schöne [intlink id=“193″ type=“page“]Stadtvilla 145[/intlink]. Eine Stadtvilla, repräsentativ, zeitlos schön und mit klaren Linien. Der Eingangsbereich ist mit seinen großen Fensterflächen und der Galerie großzügig gestaltet und lässt viel Licht ins Innere. Gleichzeitig wird eine Verbindung vom Erd- ins Dachgeschoss geschaffen.

Mit fast 150 Quadratmetern Wohnfläche ist die Stadtvilla 145 ein Traumhaus, das in jeder Hinsicht mit jedem freigeplanten bzw. „Architektenhaus“ konkurrieren. Nur bedeutend preisgünstiger, vergleicht man die Hausbaukosten anderer Anbieter. Sicher ein Grund, warum die Bauherren sich für Town & Country Haus entschieden haben. Eine gute Entscheidung, denn mit über 3200 verkauften Häusern ist Town & Country Haus 2013 erneut das Unternehmen mit den meist gekauften Markenhäusern bundesweit.

Die Bauherren sind sehr zufrieden und freuen sich über die hervorragende Arbeit vom bauausführenden Auftragnehmer, die ZET Bauträgergesellschaft mbH. Mit dem Richtfest bedanken sich die Bauherren für die Leistungen der Handwerker und Helfer am Bau. Stolz wurde der letzte Nagel einschlagen und danach gefeiert, schauen Sie selbst!

Mit den Bauherrenfreuen sich das Town & Country Musterhaus Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH.

Pin It on Pinterest

Share This