033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Letztes Richtfest 2015 von Town & Country und der ZET Bauträgergesellschaft!

Das Richtfest ist ein Brauch mit langer Tradition und ein entscheidender Abschnitt beim Hausbau. Der Rohbau ist fertig, der Richtkranz schmückt den Dachstuhl, der Traum vom eigenen Haus ist fast verwirklicht. Durch die milden Temperaturen im Dezember hatten die Bauherren Glück, sie konnten am 18.12.2015 ihr Richtfest in Blankenfelde feiern.

„Gerichtet“ wurde der „[intlink id=“26″ type=“page“]Winkelbungalow 108[/intlink]“, ein Bungalow, der durch sein charmantes Design und die markante Winkelform punktet. Die Bungalow Grundrisse sind überzeugend, sie sind variabel und sehr gut durchdacht. Die besondere Raumanordnung des Winkelbungalows 108 sowie die vielen kleinen Details werden das Wohnen für die Bauherren sicher zum Genuss machen. Der „Winkelbungalow 108“ ist mit einer Größe von ca. 108 Quadratmetern Wohnfläche ein Traumhaus, das in jeder Hinsicht mit jedem frei geplanten bzw. „Architektenhaus“ konkurrieren kann. Vergleicht man die Leistungen und Hausbaukosten anderer Anbieter, ist es bedeutend preisgünstiger. Sicher mit ein Grund, warum die Bauherren sich für ein Town & Country Haus entschieden haben. Der größte Vorteil für die Bauherren ist, bei der ZET Bauträgergesellschaft sind Kaufen und Bauen eine Einheit. „Alles aus einer Hand“, ist ein entscheidendes Kriterium, das hier garantiert und von Bauherren sehr geschätzt wird.

Für die Bauherren war es die richtige Entscheidung mit Town & Country Haus und der ZET Bauträgergesellschaft zu bauen, lesen Sie die Anmerkungen vom Bauherrn:

„Das BV klappt ganz tadellos und wir sind mit dem Verlauf der Arbeiten und auch der Qualität bisher sehr zufrieden. Die Baubetreuung durch Herrn Pierdel ist ebenso hervorragend. Es werden Absprachen gemeinsam getroffen und auch zur Zufriedenheit umgesetzt. Aufmerksam geworden auf T&C sind wir in Berlin durch eine Anzeige, dass in Adlershof ein Tag der offenen Tür stattfindet. Danach hatte dann meine Frau ein sehr nettes Gespräch mit Herrn Prigand in Blankenfelde. Ein weiteres Gespräch, auch mit mir, hat dann den Ausschlag zum Bau eines Winkelbungalows in Blankenfelde gegeben. Auch die Gespräche mit Herrn Priegand waren zufriedenstellend und sind so wie besprochen umgesetzt worden. Der weitere Verlauf, die Gespräche mit Herrn Zobel und auch Frau Bugs waren sehr gut. Der einzige Wermutstropfen in dem Ablauf war dann das ewig dauernde Genehmigungsverfahren im LRA Luckenwalde, aber dafür können Sie ja nichts. Wir sind sehr froh über den bisher erreichten Baufortschritt.

Vielen Dank für dieses Feedback! Mit dem Richtfest bedanken sich die Bauherren für die Leistungen der Handwerker und Helfer am Bau. Stolz haben sie, jeder extra, den letzten Nägel einschlagen. Wer hat es als erster geschafft, schauen Sie selbst!

Mit den Bauherren freuen sich das Town & Country Team und die ZET Bauträgergesellschaft mbH.

Pin It on Pinterest

Share This