033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

2. Scheckübergabe für Town & Country Stiftungspreis 2018

Town & Country Stiftungspreis 2018

Kinder sind unser Leben, unsere Freude, unsere Zukunft, das ist der Leitgedanke vom Firmenchef der ZET Bauträgergesellschaft mbH, den er mit viel persönlichen Engagement ausübt. U. a. fördert er regionale Sportvereine und ist stets präsent, wenn Hilfe benötigt wird.

Als Town & Country Stiftungsbotschafter und Geschäftsführer der  ZET-Bauträgergesellschaft mbH  freut sich D. Zobel, dass er 2018 den Town & Country Stiftungspreis in Höhe von 1000 € gleich 5 Mal übergeben darf. Mit diesem Stiftungspreis wird die ehrenamtliche Arbeit der Vereine belohnt, die sich für Kinder und Jugendliche, unabhängig von der Herkunft und finanziellen Situation, einsetzen.

Rückblick: Bereits im Januar 2018 hat D. Zobel sich an gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen gewandt und sie gebeten, sich mit entsprechenden Projekten zu bewerben. Fünf Vereine haben die Möglichkeit genutzt und ihre Projekte vorgestellt.  Diese 5 Vereine können sich jetzt über je 1000 € freuen. Mit etwas Glück haben sie die Möglichkeit weitere 5000 € zu erhalten. In der zweiten Stufe des Bewerbungsverfahren werden aus den 500 Bewerbungen von einer unabhängigen Jury bundesweit 16 Projekte – aus jedem Bundesland ein Projekt – ausgewählt und mit jeweils mit 5.000 Euro honoriert.

Am 31.08. 2018 überreicht Town & Country Stiftungsbotschafter D. Zobel dem Verein „Grenzläufer e.V.“  den 2. Spendenscheck in Höhe von 1000 €. Für welches Projekt?  Seien Sie gespannt, wir berichten!

Ihr Town & Country Team und die ZET Bauträgergesellschaft mbH

Baustellenbesichtigung in Finsterwalde

Willkommen zur Baustellenbesichtigung in Finsterwalde

Unsere Hausverkaufsberatin Frau Großmann hat für Sie am Sonntag, den 19.08.2018 eine Baustellenbesichtigung in Finsterwalde – Grabenstraße 18c organisiert. Gern können Sie in der Zeit von 11 bis 13 Uhr die Baustelle mit dem Flair 134, das in Kürze fertiggestellt wird, besuchen.

Das Flair 134 ist das meist verkaufte Massivhaus von Town & Country Haus. Das Flair 134 hat eine Nettowohnfläche von 139,95 m², ist sehr geräumig, großzügig projektiert und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Flair 134 ist ein Haus für alle, die es edel und freizügig mögen. Schauen Sie sich die offen gestaltete Diele an, sie führt direkt in das große Wohnzimmer. In der 2. Etage befinden sich vier große Räume und außerdem ist ausreichend Platz für ein Arbeitszimmer vorhanden.

Besuchen Sie die Baustelle, so viel Individualität und Komfort wird Sie begeistern. Schauen Sie sich um, Sie werden von den Extras, die die Bauherren gewählt haben, z. B. elektrische Rollläden mit Funk im gesamten Haus, zwei bodengleiche Duschen, Schornstein u. v. a. m.,  begeistert sein. Je nach Belieben können Sie das Flair 134 in einer Vier- oder Fünfzimmer-Variante bauen lassen, unsere Bauherren haben die 5 Zimmer-Variante gewählt. Gewinnen Sie einen Eindruck von den Gestaltungsmöglichkeiten, die dieses Haus bietet. Sicheren Tritts können Sie die obere Etage erkunden und alle Räume besichtigen. Allein für diese Baustellenbesichtigung hat die ZET Bauträgergesellschaft eine mobile Treppe eingebaut.

Mein Tipp, besuchen Sie die  Baustelle, schauen Sie sich das Flair 134 kurz vor der Fertigstellung an. So können Sie sich am besten persönlich von den Leistungen der Baufirma überzeugen und sich eigene Eindrücke verschaffen. Nehmen Sie sich die Zeit für diese Baustellenbesichtigung und sammeln Ihre ganz persönlichen Erfahrungen. Für den Hausbau gibt es sehr viele Anbieter. Sich für den richtigen Anbieter und für die richtige Baufirma zu entscheiden ist von tief greifender Bedeutung. Diese Entscheidung sollte optimal durchdacht und vorab geprüft sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Das Team der Town & Country Musterhäuser Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH freuen sich am Sonntag, den 19.08.2018 auf Ihren Besuch in Finsterwalde!

Großes Interesse an Baustellenbesichtigung in Luckau OT Duben

Großes Interesse an Baustellenbesichtigung in Luckau OT Duben!

Großen Zuspruch fand unsere Baustellenbesichtigung Ende Juli im OT Duben. Das Massivhaus Raumwunder 90 konnte besichtigt werden. Gern nahmen viele Besucher das Angebot an und ließen sich von unserer Hauskaufberaterin, Frau Grossmann durch das Haus führen. Gern beantworte sie den Besuchern alle Fragen und gab fachkundig jede Menge Informationen zum Thema Hausbau.  Die meisten Besucher waren sehr überrascht, wie geräumig die Zimmer im Raumwunder 90 sind.

Alles wurde genau in Augenschein genommen, einige Besucher sprachen mit den Bauherren und äußerten sich u. a.: „Das ist wirklich ein sehr schönes Massivhaus, alles wirkt klar strukturiert, großzügig und freundlich, es ist ein richtiges Raumwunder. “Die Besucher waren fasziniert vom Town & Country – Leistungsangebot und den ausgeführten Arbeiten der ZET Bauträgergesellschaft. Insbesondere die Innenputzarbeiten wurden bewundert. Viele meinten, so einen sauberen Innenputz haben sie noch nie gesehen. Sie konnten nicht glauben, dass so sauber, glatt und eben gearbeitet wird. Bei den Bauherren waren Freude und Stotz anzumerken, für sie war es eine Bestätigung für ihre Entscheidung, mit der ZET Bauträgergesellschaft ein Town & Country Haus  zu bauen.

Die Baustellenbesichtigung war eine nützliche Offerte, alles betrachten zu können, den einzelnen Gewerken hinter die Kulissen zu schauen und sich mit den Bauherren auszutauschen. Danke den Besuchern und Interessenten, die bei der Baustellenbesichtigung zugegen waren.

Danke auch den Bauherren, die diese Baustellenbesichtigung begleiteten und an Frau Grossmann vom Town & Country Musterhaus Teupitz, die diese Baustellenbesichtigung organisierte. Frau Grossmann war eine gute Ansprechpartnerin und gab den Bauinteressenten Hinweise aus eigener Erfahrung. Vieles konnte sofort bei dieser Baustellenbesichtigung veranschaulicht und nachvollzogen werden. Für detaillierte individuelle Anfragen wurden Beratungstermine vereinbart.

Das Town & Country Team der Musterhäuser Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH

Pin It on Pinterest