033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Baustellenbesichtigung B 100

Einladung zur Baustellenbesichtigung in Schwerin – Bungalow 100

Wann? Samstag den 23. Juni 2018 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr und

Sonntag, den 24. Juni 2018 von 14-16 Uhr sowie

Samstag, den 30. Juni 2018 und Sonntag, den 01. Juli 2018

jeweils von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Wo?: Teupitzer Str. 67 B, 15755 Schwerin.

Für viele Bauinteressente ist ein Bungalowfertighaus der Inbegriff der Hausplanung. Ein Haus mit Terrasse und Garten, ohne Treppensteigen später den wohlverdienten Ruhestand genießen, was gibt es da Besseres? Der Bungalow 100 ist optimal für alle, die ein Haus für das  ganze Leben suchen. Mit ca. 100 m² Wohnfläche ist er nicht zu klein für eine junge Familie, aber auch nicht zu groß für ein Ehepaar im goldenen Alter. Der „Bungalow 100“ ist großzügig projektiert und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Sie haben Interesse an einem Bungalow? Dann ist die Baustellenbesichtigung genau das richtige Angebot für Sie. Besichtigen Sie den Bungalow 100. Betrachten Sie das großzügige Raumangebot – hier die Grundrissvariante mit 4 Zimmer- und gewinnen Sie einen Eindruck von den Gestaltungsmöglichkeiten, die dieser Bungalow bietet. Betrachten Sie auch die Sonderausstattung, z. B. ein Luft-Abgas-Schornstein, Rollläden u. v. a. m., die die Bauherren gewählt haben. Schauen Sie sich an diesen beiden Wochenenden alles genau an, Sie werden begeistert sein.

Mein Tipp, besuchen Sie die Baustelle und überzeugen Sie sich persönlich von den Leistungen. Schauen Sie sich den Bungalow 100 kurz vor der Fertigstellung an. Verschaffen Sie sich eigene Eindrücke und befragen die Bauherren. Überzeugen Sie sich direkt persönlich vor Ort von den Baustandards, die ein Town & Country Haus bietet. Nehmen Sie sich die Zeit für diese Baustellenbesichtigung und sammeln Ihre ganz persönlichen Erfahrungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch per Email über

uwe.weber@towncountry.de an. Fernmündlich bin ich über die Festnetznummer: 033766/212963 oder  Mob.: 0172/6016270 zu erreichen. Gern können Sie die Baustelle auch spontan besuchen, wir freuen sich auf Ihren Besuch!

Einladung zur Baustellenbesichtigung in Finsterwalde

Wann?

Am Samstag den 17. März  2018 und
Sonntag, den 18. März  2018 jeweils von 11 bis 13 Uhr

Wo?

In Finterwalde in der  Ernst-Moritz-Arndt Straße 7

Was gibt es Besseres, als  ein Haus mit Terrasse und Garten und ohne Treppensteigen die wohlverdiente Ruhe zu genießen? Das dachten sicher auch die Bauherren, als sie sich für den Bungalow 110 entschieden. Der Bungalow 110 fällt durch sein schönes Design und die Vordachüberdachung sofort auf. Die Extras, z. B. die Fußbodenheizung im gesamten Haus, der gemauerte Schornstein sowie  die elektrischen Rollläden werden das Wohnen für die Bauherren sicher noch angenehmer machen. Betrachten Sie das großzügige Raumangebot im Bungalow 110 und gewinnen Sie einen Eindruck von den Gestaltungsmöglichkeiten, die dieser Bungalow bietet. Schauen Sie sich alles an, Sie werden begeistert sein.

Mein Tipp, besuchen Sie die Baustelle und überzeugen sich persönlich von den Leistungen. Schauen Sie sich den Bungalow kurz vor der Fertigstellung an. Verschaffen Sie sich eigene Eindrücke und befragen Sie die Bauherren. Gut ist es, wenn man seine Ideen der eigenen Planung nicht nur auf dem Papier ansieht, sondern in der Praxis, z. B. bei einer Baustellenbesichtigung.

Überzeugen Sie sich direkt persönlich vor Ort von den Baustandards, die ein Town & Country Haus bietet. Nehmen Sie sich die Zeit für diese Baustellenbesichtigung und sammeln Ihre ganz persönlichen Erfahrungen. Es gibt sehr viele Anbieter. Sich für den richtigen Anbieter und für die richtige Baufirma festzulegen, ist eine Entscheidung von nachhaltiger Bedeutung, die optimal durchdacht und vorab geprüft sein sollte. Überzeugen Sie sich von der guten Qualität, die die ZET Bauträgergesellschaft in Zusammenarbeit mit bewährten einheimischen Handwerkern leistet.

Das Team der Town & Country Musterhäuser Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH freuen sich auf Ihren Besuch!

Einladung zur Baustellenbesichtigung – Stadthaus Flair 152

Baustellenbesichtigung – Stadthaus Flair 152

Wann?  Am Samstag, den 24.02.2018 in der Zeit von 11 bis 13 Uhr

Wo?  In 03238 Finsterwalde, Westring 15

Besuchen Sie unsere Baustelle und besichtigen das Stadthaus Flair 152

Sicher erkennen Sie schon von Weiten, wie sich das Stadthaus Flair 152 in klaren Linien und Doppelpultdach präsentiert. Das Stadthaus Flair 152 ist gradlinig und schick – einfach optimal für das moderne Wohnen in der Stadt. Helle, geräumige Zimmer sorgen für einen großen Wohnkomfort. Auch das Obergeschoss zeigt sich im gradlinigen Baustil des Hauses. Hier finden Sie drei Zimmer, die je nach Vorstellung als Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer genutzt werden können. Das Besondere, eine Ankleide im Schlafzimmer, die zusätzlich viel Stauraum bietet.

Das Massivhaus Flair 152  hat eine Wohnfläche von 149,5 m², die auf 2 Etagen mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet ist. Gut durchdacht haben die Bauherren die  „Extras“, z. B. Erdwärme mit Fußbodenheizung, elektrische Rollläden und die  bodengleiche Dusche, gewählt. Schauen Sie sich selbst am Samstag, den 24.02.2018 unsere Baustelle an und gewinnen einen Eindruck vom Stadthaus 152.

Es ist gut, die eigenen Ideen nicht nur auf dem Papier anzusehen, sondern in der Praxis z. B. bei einer Baustellenbesichtigung. Hier kann man vergleichen, sich austauschen und bekommt Tipps und Ratschläge. Es ist auch eine Chance, sich direkt vor Ort von den Baustandards, die ein Town & Country Haus bietet, zu überzeugen.

Bei dieser Baustellenbesichtigung können Sie sich eigene Eindrücke verschaffen, den Bauherrn befragen und einen Hausbau kurz vor der Fertigstellung ansehen. Die bereits eingebaute Stahlbetontreppe garantiert, dass Sie sicheren Tritts die obere Etage erkunden und alle Räume besichtigen können. Nehmen Sie sich die Zeit für die Baustellenbesichtigung am Samstag. Sammeln Sie Ihre ganz persönlichen Erfahrungen. Für den Hausbau gibt es sehr viele Anbieter. Sich für den richtigen Anbieter und für die richtige Baufirma festzulegen, ist eine Entscheidung von nachhaltiger Bedeutung, die optimal durchdacht und vorab geprüft sein sollte.

Mein Tipp: Immer erst informieren, dann prüfen und danach bauen! Weitere Informationen finden Sie hier auf musterhaus-teupitz.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann kommen Sie am Samstag, den 24.02.2018 zur Baustellenbesichtigung, alles ist unverbindlich und kostenlos. Das Team vom Town & Country Musterhaus Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Großes Interesse an Baustellenbesichtigung!

Großen Zuspruch fand die Baustellenbesichtigung am letzten Januarwochenende in 03253 Doberlug-Kirchhain.

Besichtigt werden konnte das Editionshaus Flair 130.

Großes Interesse zeigten die Besucher während dieser Baustellenbesichtigung. Für sie war es eine gute Gelegenheit einen Hausbau kurz vor der Fertigstellung anzusehen. Kaum glauben konnten die Besucher, dass die vielen Extras, z. B. Teilverklinkerung, Fußbodenheizung, elektrische Außenjalousien, bodengleiche Dusche bereits im Kaufpreis integriert waren.

Alles wurde genau in Augenschein genommen, die Besucher sahen sich bewundert an, sprachen mit den Bauherren und äußerten sich u. a..  „Ein sehr schönes Massivhaus. Alles wirkt großzügig, hell und freundlich. Der Putz und die Klinker sind super, so sauber und eben verarbeitet, einfach perfekt. Man sollte auch bauen, wenn nicht jetzt , wann dann“: Freude und Stotz waren den Bauherren anzumerken, sicher war es auch für sie eine Bestätigung, alles richtig gemacht zu haben.

Die Baustellenbesichtigung war eine nützliche Offerte, alles betrachten zu können, den einzelnen Gewerken hinter die Kulissen zu schauen und sich mit den Bauherren auszutauschen. Danke den Besuchern und Interessenten, die Samstag und Sonntag bei der Baustellenbesichtigung in Doberlug-Kirchhain zugegen waren.

Danke auch den Bauherren, die diese Baustellenbesichtigung begleiteten und an Frau Grossmann vom Town & Country Musterhaus Teupitz, die diese Baustellenbesichtigung organisierte.

Bei dieser Baustellenbesichtigung beantwortete Frau Grossmann den Besuchern alle Fragen, gab fachkundig jede Menge Informationen zum Thema Hausbau und berichtete aus eigener Erfahrung. Vieles konnte sofort bei dieser Baustellenbesichtigung veranschaulicht und nachvollzogen werden. Für detaillierte individuelle Anfragen wurden Beratungstermine bei der ZET Bauträgergesellschaft in Doberlug-Kirchhain oder im Musterhaus Teupitz vereinbart.

Die Besucher waren fasziniert vom Town & Country – Leistungsangebot und den ausgeführten Arbeiten der ZET Bauträgergesellschaft. Insbesondere die Innenputzarbeiten wurden bewundert, viele meinten, so einen sauberen Innenputz haben sie noch nie gesehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie konnten diese Baustellenbesichtigung nicht wahrnehmen?  Dann informieren Sie sich doch hier und kontaktieren Frau Grossmann. Sicher wird sie bis zum Einzug der Bauherren einen Termin ermöglichen.

Das Town & Country Team der Musterhäuser Teupitz und die ZET Bauträgergesellschaft mbH

Einladung zur Baustellenbesichtigung

Schauen – Bauen – Einziehen – Einladung zur Baustellenbesichtigung!

Wann: Samstag, den 27.01.18 und Sonntag, den 28.01.2018
jeweils von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wo: 03253 Doberlug-Kirchhain, Jähdeneck 26 B

Sie wünschen sich ein äußerst geschmackvolles Massivhaus mit ganz vielen „Extras“?  Dann ist das Editionshaus Flair 130 genau der richtige Bautyp. Das Editionshaus Flair 130 ist nicht nur wegen der vielen Extras, z. B. Fußbodenheizung, elektrische Außenjalousien, bodengleiche Dusche ein unsagbares „Schnäppchen“,  es mit der Teilverklinkerung auch noch ein echter Hingucker. Die Teilverklinkerung in Kombination mit den weißen Putzflächen und vielen bodentiefen Fensterelementen ist eine moderne Interpretation klassischer Klinkerarchitektur.

Aus gutem Grund haben sich die Bauherren für das Editionshaus Flair 130 entschieden. Das Massivhaus ist mit einer Netto-Wohnfläche von ca. 122  m² auf 2 Etagen sehr geräumig und großzügig geschnitten. Ob untere oder obere Etage, alles wirkt angenehm, offen, freundlich, einfach perfekt.

Extra für diese Baustellenbesichtigung wurde von der ZET Bauträgergesellschaft eine mobile Treppe eingebaut, so dass Sie sicheren Tritts die obere Etage erkunden und alle Räume besichtigen können. Unstrittig ist, das Massivhaus Editionshaus Flair 130 ist ein richtiges „Preiswunder! Das Preisleistungsverhältnis ist einmalig gut.

Überzeugen Sie sich direkt persönlich vor Ort von den Baustandards, die ein Town & Country Haus bietet. Bei dieser Baustellenbesichtigung können Sie sich persönlich von den Leistungen überzeugen, sich eigene Eindrücke verschaffen, die Bauherren befragen und einen Hausbau kurz vor der Fertigstellung ansehen. Überzeugen Sie sich von der guten Qualität, die die ZET Bauträgergesellschaft in Zusammenarbeit mit bewährten einheimischen Handwerkern geleistet hat. Nehmen Sie sich die Zeit für die Baustellenbesichtigung und sammeln Ihre ganz persönlichen Erfahrungen.

Für den Hausbau gibt es sehr viele Anbieter. Sich für den richtigen Anbieter und für die richtige Baufirma festzulegen ist eine Entscheidung von nachhaltiger Bedeutung, die optimal durchdacht und vorab geprüft sein sollte. Überzeugen Sie sich immer persönlich von der Leistungsfähigkeit und beurteilen sie diese.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich am 27.01. und 28.01. 2018 auf der Baustellenbesichtigung.

Die Town & Country Musterhäuser Teupitz und Jüterbog sowie die ZET Bauträgergesellschaft mbH freuen sich auf Ihren Besuch!

Großes Interesse an Baustellenbesichtigung!

Die Baustellenbesichtigung war Samstag, den 28.10.17 und Sonntag, den 29.10.2017, jeweils von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr in 03253 Doberlug-Kirchhain, Jähdeneck 11. Besichtigt werden konnte das Massivhaus „Bungalow  92“. Großes Interesse zeigten die Besucher, für sie war es eine gute Gelegenheit einen Hausbau kurz vor der Fertigstellung anzusehen. Die Baustellenbesichtigung war eine nützliche Offerte, alles betrachten zu können, den einzelnen Gewerken hinter die Kulissen zu schauen und sich mit den Bauherren auszutauschen. Danke den Besuchern und Interessenten, die Samstag und Sonntag bei der Baustellenbesichtigung in Doberlug-Kirchhain zugegen waren.

Danke auch an den Bauherrn, der diese Baustellenbesichtigung begleitete und an Frau Grossmann vom Town & Country Musterhaus Teupitz, die diese Baustellenbesichtigung organisierte. Bei dieser Baustellenbesichtigung beantwortete Frau Grossmann jeden der 20 Besucher alle Fragen, gab fachkundig jede Menge Informationen zum Thema Hausbau und berichtete auch aus eigener Erfahrung. Vieles konnte sofort bei dieser Baustellenbesichtigung im Massivhaus „Bungalow  92“ veranschaulicht und nachvollzogen werden. Für detaillierte individuelle Anfragen wurden Beratungstermine bei der ZET Bauträgergesellschaft in Doberlug-Kirchhain oder im Musterhaus Teupitz vereinbart.

Die Besucher waren beeindruckt von der sehr guten Qualität, die die ZET Bauträgergesellschaft in Zusammenarbeit mit bewährten einheimischen Handwerkern geleistet hat. Sie konnten sich eigene Eindrücke verschaffen, den Bauherrn befragen, alle Räume im Massivhaus „Bungalow 92“ ansehen und ganz persönliche Erfahrungen sammeln. Diesen Bungalow 92 gibt es in unterschiedlichen Varianten. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, jedes Massivhaus überzeugt mit großzügigen modernen Aussehen und einem erstklassigen Gesamtkonzept. Bei dieser Baustellenbesichtigung zeigten sich die Besucher fasziniert vom Town & Country – Leistungsangebot und den ausgeführten Arbeiten der ZET Bauträgergesellschaft.

Es ist von großer Bedeutung, den richtigen Anbieter zu finden und sich für die richtige Baufirma zu entscheiden. Keine einfache Entscheidung! Mein Tipp; überzeugen Sie sich persönlich vom Leistungsangebot einer Hausbaufirma und der Leistungsfähigkeit der Baufirma. Baustellenbesichtigungen sind da eine gute Möglichkeit persönliche Erfahrungen zu sammeln und die Leistungen zu beurteilen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie konnten diese Baustellenbesichtigung nicht wahrnehmen?  Dann informieren Sie sich doch hier und kontaktieren Frau Grossmann. Sicher wird sie bis zum Einzug der Bauherren einen Termin ermöglichen.

Pin It on Pinterest