033 766 - 212 962 und 033 766 - 207 19 info@musterhaus-teupitz.de

Willkommen im Town & Country Musterhaus Teupitz

Unsere Leistungen sind unter anderem:

  • Errichtung von Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Fachkundige Beratung und Planung
  • Architekten-  und Bauleitung im Hause
  • Finanzierungsservice
  • Grundstücksservice

Das Town & Country Team vom Musterhaus Teupitz berät Sie gern rund ums Haus bauen. Lassen Sie sich über unsere Häuser und zu unserem Service informieren!

Öffnungszeiten vom Musterhaus Teupitz

Mittwoch bis Sonntag: 14 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Unsere Anschrift:
Town & Country Musterhaus Teupitz
Teupitzer Höhe 59
15755 Teupitz

Telefon
Musterhaus 1: 033 766 – 212 962
Musterhaus 2: 033 766 – 207 19

Nutzen Sie die langjährigen Erfahrungen unserer Hausberater

Besuchen Sie uns im Musterhaus Teupitz! Qualifizierte Hausverkäufer planen Ihr Massivhaus nach Ihren Vorstellungen. Ein Massivhaus, das in jeder Hinsicht mit jedem freigeplanten bzw. „Architektenhaus“ konkurrieren kann, nur bedeutend preisgünstiger.

Ein Massivhaus bauen mit Planungs- und Finanzierungs-Sicherheit.

Die ZET Bauträgergesellschaft baut Ihr Haus sicher, günstig und in höchster Qualität. Nutzen Sie alle Vorteile und machen Sie sich unabhängig von den steigenden Mieten. Mit einem Massivhaus schaffen Sie sich einen bleibenden Wert und eine höhere Lebensqualität. Ein Massivhaus ist die beste Form der Altersvorsorge.

Das sichere Massivhaus mit 3 Schutzbriefe

Besuchen Sie das Town & Country Musterhaus in Teupitz und erfahren Sie alles zu den im Kaufpreis enthaltenen 3 Schutzbriefen.

Unser Team freut sich auf Ihren Besuch!

Aktuelles vom Town & Country Musterhaus-Teupitz

Bautagebuch Kunze, letzter Teil

Wir, das sind Patricia und Denis. K. sowie unsere Tochter Laura Bautagebuch Teil 6 Wie das Aufheizen der Heizung erfolgt, habe ich im letzten Teil geschildert. Es war einfach und hat gut geklappt. In der Brennwerttherme ist dafür ein spezielles Programm...

mehr lesen

Großes Interesse an Baustellenbesichtigung!

Großen Zuspruch fand die Baustellenbesichtigung am letzten Januarwochenende in 03253 Doberlug-Kirchhain. Besichtigt werden konnte das Editionshaus Flair 130. Großes Interesse zeigten die Besucher während dieser Baustellenbesichtigung. Für sie war es eine...

mehr lesen

Baustellenbesichtigungen in Finsterwalde und Massen

Einladung zu unseren Baustellenbesichtigungen in Finsterwalde und Massen! Gleich zwei Baustellenbesichtigungen haben unserere Verkaufsberatinnen Frau Genz und Frau Großmann organisiert. Zwei Town & Country Massivhäuser, die unterschiedlicher nicht sein...

mehr lesen

Town & Country Stiftungspreis wird zum 6. Mal vergeben!

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit 580.000 Euro das Engagement Ehrenamtlicher im Rahmen von Hilfsprojekten für benachteiligte Kinder. 2018 wird bereits zum 6. Mal der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt. Die Town & Country Stiftung vergibt...

mehr lesen

WANN BAUEN? WANN IST DER RICHTIGE ZEITPUNKT?

Eine Frage, die jeder Bauherr sich selbst beantworten muss. Befragungen belegen, der Wunsch nach dem eigenen Massivhaus in Deutschland ist sehr groß, er steht an 1. Stelle. Trotzdem bewohnen weniger als  50 % der Deutschen die eigenen vier Wände. Das hat...

mehr lesen

Einladung zur Baustellenbesichtigung

Schauen - Bauen - Einziehen - Einladung zur Baustellenbesichtigung! Wann: Samstag, den 27.01.18 und Sonntag, den 28.01.2018 jeweils von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr Wo: 03253 Doberlug-Kirchhain, Jähdeneck 26 B Sie wünschen sich ein äußerst geschmackvolles...

mehr lesen

Richtfest in Trebbin OT Klein Schulzendorf

Das letzte Richtfest 2017 - Richtfest in Trebbin OT Klein Schulzendorf Durch das milde Winterwetter konnten die Bauherren noch im alten Jahr,  kurz vor Weihnachten ihr Richtfest in Trebbin OT Klein Schulzendorf feiern. Alles war vorbereitet, die Richtkrone...

mehr lesen

Town & Country Richtfest in Mahlow

Town & Country Massivhaus Flair 125 StD - Richtfest in Mahlow Das Richtfest ist ein Brauch mit langer Tradition und wurde bereits im 14. Jahrhundert gefeiert. Durch das milde Winterwetter war es möglich, das die Bauherren noch im alten Jahr „ihr“...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This